cx_31_1920x540

Metall- und Kunststoff verarbeitende Industrie

Heutige Fertigungsunternehmen in der Metall- und Kunststoffverarbeitung sind einem harten globalen Wettbewerb, digitalem Wandel und wachsenden Qualitätsanforderungen ausgesetzt.

Wer heute im globalen Wettbewerb bestehen will, muss kompetent, flexibel und innovationsstark sein. Besonders Hersteller von technischen Kunststoffprodukten und Metallteilen merken, wie sich die Geschäftswelt schnell dreht und in kürzester Zeit sich die Kundenwünsche verändern. Bessere Individualisierbarkeit von Produkten, flexible Losgrößen bis hin zur Losgröße 1 sind in der Metall- und Kunststoffverarbeitung schon allgegenwärtig.

Kommen Ihnen diese Herausforderungen bekannt vor?

Veränderte Kundenwünsche

Ihr Klientel ist höchst anspruchsvoll, die Erwartungen der Kunden nach individualisierten Produkten steigen.

Wachsender Globalisierungsdruck

Sehen Sie sich auch extremen globalen Herausforderungen ausgesetzt, einem immer härter werdenden globalen Wettbewerb? Stehen Sie unter massivem Kosten- und Preisdruck?

Verkürzte Innovationszyklen

Erwarten Ihre Kunden stetig sich ändernde/neue Produkte? Merken Sie, dass Sie das Feedback Ihrer Kunden direkt in den Produktionsprozess einbauen müssten?

Verteuerte Ressourcen

Vermerken Sie auch, dass durch Materialverknappungen oder durch eine stärkere globale Nachfrage nach bestimmten Rohstoffen, sich die Einkaufspreise von bestimmten Basis-rohstoffen/Materialien erhöhen.

Kunden über alle Touchpoints hinweg verstehen / begegnen

Merken Sie, dass die Zeit drängt und Sie mehr über die Bedürfnisse der Kunden wissen, Sie mit individuellen Angeboten begeistern und binden sollten?

Ihre Chance – gesteigerte Wirtschaftlichkeit mittels erstklassigem Kundenservice und individualisierten Produkten

  • Die 360°-Kundensicht stellt Ihren Vertriebs- und Service-Teams wertvolle Informationen wie Kundendaten zur Verfügung. Diese helfen Aufträge schneller zu gewinnen und Ihre Kunden durch einen bestens informierten Kundenservice zu begeistern.
  • Steigern Sie die Kundenbindung und -loyalität mittels durchgängiger Kundenerlebnisse z.B. in Form von Service- und After-Sales Portalen.
  • Planen und steuern Sie proaktiv Inspektionen und Reparaturen und sorgen Sie für mehr Produktivität durch intelligente Instandhaltung. Vermeiden Sie lange Stillstandszeiten Ihrer Produktionsgeräte mittels innovativem Ersatzteilmanagement und vorausschauender Wartung (Predictive Maintenance). Akute Servicefälle werden somit auf ein Minimum reduziert.
  • Der Diversifikation des Produktspektrums und dem Bedarf nach kundenspezifischen, individualisierten Produkten können Sie durch personalisierte Produkte, Variantenkonfigurationen, individuell maßgeschneiderte Angebotserstellung mittels CPQ Konfigurator begegnen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Entwicklung eines durchgängigen Prozesses vom Angebot bis zur Rechnungsstellung.

transformation_20_1920x540

Unser Kunde Aug. Winkhaus berichtet:

Offen für E-Services

Wie Winkhaus Partner und Verarbeiter mit digitalen Services auf einer B2B/C-Plattform unterstützt

Unser Angebot

icon_046_50x50

MASSGESCHNEIDERTE CUSTOMER EXPERIENCE

Individuell

Wir kennen die Anforderungen Ihrer Branche und bieten als Full Service Provider allumfassende Lösungen und Services, die attraktive Quick Wins ermöglichen und mit einer tiefgreifenden digitalen Transformation nachhaltige Erfolge sichern.
icon_045_50x50

SAP Standard trifft auf innovative Add-Ons

Innovativ

Als mehrfach ausgezeichneter SAP Premium Partner sind wir bestens mit dem Portfolio der SAP Customer Experience Suite vertraut. Unsere Developer erweitern den SAP Standard mit innovativen Eigenentwicklungen, um die Lösungen für Sie noch wertvoller zu machen.
icon_002_50x50

NAHTLOSE INTEGRATION TRIFFT AUF HOHE USABILTY

optimiert

Wir gewährleisten reibungslose Schnittstellen in Ihre Systemlandschaft und sorgen mit individuellen Anpassungen für eine hohe Akzeptanz im Team. Die einfache Integration mit anderen Produkten aus dem SAP Portfolio oder etwa Microsoft garantiert beste Kunden- und Mitarbeitererlebnisse.
icon_114_50x50

Wettbewerbsfähig auf ganzer Linie

vernetzt

Als Tochter der All For One Group verfügen wir mit über 2.500 Expertinnen und Experten über ein starkes Netzwerk. Wir denken Ihre digitale Transformation ganzheitlich und liefern verlässlich Antworten auf Fragen zu führender Business-IT von SAP, Microsoft oder IBM.
Lights dots

Unser Kunde Stiegelmeyer GmbH & Co.KG berichtet:

Digitale ServiceportaleNeue Transparenz im Kundenservice und das 24/7

Erfahren Sie im Vortrag von Stiegelmeyer wie mit einem Serviceportal eine zentrale Plattform für sämtliche Anliegen zu Produkten und Services für Kunden und Mitarbeiter bereitstellt wurde.

Aus der Praxis

winkhaus_356x200 AUG. WINKHAUS GMBH & CO. KG Bei der Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG erfolgt der Betrieb der SAP Landschaft aus der Managed Private Cloud.
Um seine Customer Experience zu verbessern, entschied sich das Unternehmen für eine innovative B2B/C-Plattform auf Basis von SAP Commerce inklusive Funktionen für Produktdatenmanagement, Produktkonfiguration und integrierter Lagerbestandsverwaltung.
rosendahl_nextrom_356x200 ROSENDAHL NEXTROM GMBH Rosendahl Nextrom zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Batterie-, Kabel- und Draht- und Glasfaserproduktionssystemen. Um seine Kunden vom ersten Kontakt bis zu Servicefragen bestmöglich betreuen zu können, entschied sich das Unternehmen passend zur bestehenden SAP ERP-Lösung für SAP Sales & Service Cloud. stiegelmeyer_356x200 Stiegelmeyer GmbH & Co.KG Stiegelmeyer, Deutschlands Marktführer für Betten & Möbel im Bereich Krankenhäuser und Pflegeheime, wollte auch im Servicefall für ideale Kundenerlebnisse sorgen und die Ersatzteilidentifikation und –bestellung für seine Kunden so einfach wie möglich gestalten. Gemeinsam mit den Experten der All for One Customer Experience wurde ein modernes und effizientes Ersatzteilmanagement auf Basis von SAP Commerce Cloud aufgesetzt und die Customer Experience für Kunden und Servicetechniker nachhaltig verbessert Mosel Türen MOSEL TÜREN Vertriebsgesellschaft mbH Tür auf für moderne Vertriebslösungen in der Cloud. Schnellere Auftragserfassung, kürzere Lieferzeiten, besserer Service - bei Mosel Türen optimiert die Cloud alle Vertriebsprozesse.

Erfahren Sie mehr

Erfahren Sie mehr zu den Themen CRM Einführung in der Fertigungsindutrie, Herausforderungen Service 4.0 und Smarte & Digitale Services.

Mosel Türen

Case Study "Tür auf für moderne Vertriebslösungen in der Cloud" Mosel Türen Vertriebsgesellschaft mbH

websession_kundenservice_899x506indd1

Replay Praxisvortrag ERFOLGREICH IM E-SERVICE mit Aug. Winkhaus GmbH & Co.KG

mockups_899x5065

Websession SMARTE & DIGITALE SERVICES mit oculavis & Vollmer Werke

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihr Ansprechpartner für Customer Experience

Kontakt Thomas Tenbieg
Thomas Tenbieg Inside Sales
  • M:

Das könnte Sie auch interessieren